Open Site Navigation
  • Volksschule Strasshof

Ein Regenbogen-Zebrastreifen für Strasshof

Gemeinsam Spaß haben und einander Mut machen, Respekt, Toleranz, Zusammenhalt und Buntheit - das alles sind Werte, die unsere 3D in ihrer Klasse groß geschrieben hat und jeden Tag lebt. Besonders in diesem Schuljahr beschäftigten sich die Kinder viel mit den Themen Diversität und Vielfalt.

Quelle: Hitradio Ö3/Thomas Wunderlich


Als wir davon hörten, dass Hitradio Ö3 passend zum Pride-Month Juni österreichweit fünf Regenbogen-Zebrastreifen als Zeichen für Liebe und Toleranz verlost, war schnell klar: das passt perfekt zu uns und wir möchten den bunten Zebrastreifen furchtbar gerne für Strasshof gewinnen!


In einem kurzen Video erklären die Kinder, warum ihnen diese Sache am Herzen liegt:


Die Hoffnung der ganzen Klasse war groß, doch niemals hätten wir uns erträumen können, wie viele positive Reaktionen wir erhalten würden.


Viele Menschen in Strasshof drückten der 3D die Daumen und wenig später meldete sich auch Ö3 bei uns, da ihnen unser Video so gut gefallen hatte. Die Kinder wurden mehrmals für den Ö3-Wecker interviewt, u. a. von Philipp Hansa. Auch Strasshofs Bürgermeister Ludwig Deltl telefonierte mit den Kindern und gratulierte ihnen zu ihrem Engagement.


Nachdem sich über 4000 Gemeinden beworben hatten, wollten wir trotzdem realistisch bleiben und uns nicht allzu große Chancen ausrechnen.


Doch am 27. Juni dann die große Überraschung! Robert Kratky vom Ö3-Wecker verkündete es den Kindern am Telefon: wir hatten es geschafft und den Regenbogen-Zebrastreifen für Strasshof gewonnen!!!


Nur zwei Tage später besuchte uns das Team von Ö3 mit Lisa Hotwagner und Robert Kratky in Strasshof. Nachdem für die ganze Volksschule Frühstückssackerl verteilt wurden, legte sogar Robert Kratky beim Malen des Zebrastreifens persönlich Hand an.

Die Kinder durften live dabei sein und glücklich zuschauen, wie ihr bunter Zebrastreifen entsteht.




Quelle: Hitradio Ö3/Thomas Wunderlich


Danach durfte unser Lucas noch im Quizspiel "Allein gegen Kratky" antreten, ein weiteres Highlight an diesem aufregenden Tag!


Quelle: Hitradio Ö3/Thomas Wunderlich


Von Bürgermeister Deltl, der sich im Vorfeld sehr für unseren Zebrastreifen eingesetzt hatte, wurden wir auch noch mit einer riesengroßen, wunderschönen Regenbogen-Torte als Dankeschön überrascht.



Die 3D ist sehr stolz, dass sie den Regenbogen-Zebrastreifen nach Strasshof holen konnte und hofft, dass dieses bunte Zeichen für Toleranz und Liebe vielen Kindern auf ihrem Schulweg Freude machen wird.

Quelle: Hitradio Ö3/Thomas Wunderlich


Nachdem die Kinder so glücklich über den bunten Zebrastreifen sind und so einen aufregenden, coolen Tag mit Ö3 hatten, haben sie sich gemeinsam dazu entschieden das von Lucas erspielte Preisgeld von €100,- an Menschen zu spenden, die weniger Glück haben und denen es nicht so gut geht.

Über die Caritas hat die 3D ein Schwein und eine Ziege, die zwei Familien in Not eine neue Lebensgrundlage geben sollen, verschenkt. So dürfen die Kinder am Ende auch noch ein bisschen von ihrer Freude an andere Menschen weitergeben.


Ein perfekter Abschluss einer phantastischen und unvergesslichen Erfahrung!




100 views0 comments

Recent Posts

See All